Skip links
Entdecken
Ziehen
Workshops & Consulting

Hoval

Der Kunde

Als Spezialist für Heiz- und Klimatechnik ist Hoval der erfahrene Partner für Systemlösungen. Kunden können zum Beispiel mit Sonnenenergie Wasser erwärmen und mit Gas, Holz oder einer Wärmepumpe die Räume beheizen. Hoval verknüpft die unterschiedlichen Technologien und bindet auch die Raumlüftung in dieses System ein. Kunden können sicher sein, damit sowohl Energie als auch Kosten zu sparen und erst noch das Klima zu schonen.

Hoval zählt international zu den führenden Betrieben für Raumklima-Lösungen. Mehr als 75 Jahre Erfahrung motivieren das Unternehmen immer wieder zu innovativen Systemlösungen. Die Gesamtsysteme zum Heizen, Kühlen und Lüften werden in mehr als 50 Länder exportiert.

Kunde
Hoval AG
Branche
Heizungs- und Lüftungshersteller
Services
Consulting
Hoval Case Study
Hoval AG

Herausforderung

Standardisierte gruppenweite Prozesse für das Lead-Management in den verschiedenen Ländergesellschaften evaluieren. Da die Datenbasis nicht einheitlich digital gepflegt wird und viele Schritte manuell durchgeführt werden, ist ein ganzheitliches Reporting nicht möglich.

Consulting

Ziel

  • Standardisierte gruppenweite Lead-Management-Prozesse
  • Zentrale, digitale und vollständige Datenbasis
  • Automatisierung von Leadgenerierung, Leadnurturing und Übergabe an den Vertrieb

Umsetzung

  1. Abstimmung der Ziele und Herausforderungen
  2. Analyse der bestehenden Prozesse in den verschiedenen Ländergesellschaften durch Workshops und Interviews
  3. Identifikation von Lücken und Problemen im Ist-Prozess
  4. Identifikation von Unterschieden in den Prozessen der Ländergesellschaften
  5. Entwicklung eines einheitlichen Soll-Prozesses
  6. Vorbereitung der Implementierung durch Empfehlung passender Tools und Maßnahmen

Das Ergebnis

Zusammenfassung der verschiedenen Ist-Prozesse in deutscher und englischer Sprache
Visualisierung der Ist- und Soll-Prozesse
Einheitliche Begrifflichkeiten für das Lead-Management definiert
Maßnahmenplan zur Umsetzung des gruppenweiten Soll-Prozesses
Hoval Case Study
Hoval AG

Die Erfolgsfaktoren

Workshops & Interviews

Workshops und Interviews mit Teilnehmern in unterschiedlichen Positionen und aus verschiedenen Ländern

Analyse

Analyse verschiedener Lead-Quellen und Marketingmaßnahmen

Prozessvisualisierung

Regelmäßige Anpassung der Prozessvisualisierung in engem Austausch mit allen Projektbeteiligten