preloader
Scroll to top
Thorit GmbH
Binsenstraße 13
91088 Bubenreuth
Anfragen
P: + (49) 09131 9279 515
M: sales@thorit.de

Local SEO für Einzelhändler

Für einen lokalen Einzelhändler ist es wichtig, die lokale Suche zu dominieren – und zwar schnell. 

Die Kunden in Ihrer Region suchen nach Produkten, und sie wollen diese Produkte so schnell wie möglich. Was tun sie also? Sie suchen in Suchmaschinen nach diesen Produkten und entscheiden sich wahrscheinlich für die Option, die an erster Stelle bei Google steht. Aus diesem Grund hängt ein großer Teil des Erfolgs Ihres Unternehmens davon ab, was Sie in Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung tun. 

Wenn Sie also ein lokaler Einzelhändler sind und nach Möglichkeiten suchen, Ihre SEO-Strategie anzukurbeln und zu erweitern, dann sollten Sie weiterlesen – denn wir haben in diesem Artikel die wichtigsten Aspekte der lokalen SEO behandelt. Am Ende dieses Artikels werden Sie alles über Local SEO wissen, sowie 5 Dinge, die Sie berücksichtigen sollten damit Ihr Einzelhandel online erfolgreich ist und von den lokalen Verbrauchern gefunden wird

Was ist Local SEO?

Das Wichtigste zuerst – was ist Local SEO? Und warum ist es für Ihr Unternehmen von Bedeutung? Bevor wir auf alles andere eingehen, ist es für einen lokalen Einzelhändler entscheidend, die Antworten auf diese beiden Fragen zu kennen.

Der Kern der lokalen Suchmaschinenoptimierung besteht darin zu gewährleisten, dass insbesondere lokale  Unternehmen in ihrem lokalen Umfeld sichtbar werden. Ganz gleich, wie gut Sie im realen Leben etabliert sind, haben Sie keine Chance sich online durchzusetzen, wenn Ihre Online-Präsenz nicht vorhanden ist. Letztendlich können Sie heutzutage nur durch Ihre Online-Präsenz die gewünschten Umsätze erzielen. 

Warum ist Local SEO wichtig?

Ein lokaler Einzelhändler muss verstehen, dass Local SEO wichtig ist, weil die lokale Suche immer mehr an Bedeutung gewinnt. Sie glauben uns nicht? Dann lassen Sie mich Ihnen einige verblüffende Statistiken präsentieren: 

  • 50 Prozent der Personen, die eine lokale Suche auf ihrem Handy durchführen, werden am selben Tag das gleiche Geschäft aufsuchen.
  • 18 Prozent der lokalen Suchanfragen per Telefon führen innerhalb eines Tages zu einem Kauf.
  • 78 Prozent der lokalen Suchanfragen über das Telefon führten zu Offline-Käufen.

Als lokaler Einzelhändler dürfen Sie daher nicht nachlassen und Ihre Local SEO optimieren! Sie haben eine Vielzahl an Möglichkeiten Ihr Unternehmen für Local SEO auch kostenlos und ohne Vorkenntnisse an die Spitze zu bringen.

5 wichtige Dinge, die Sie als Einzelhändler wissen müssen

Was sind die 5 wichtigsten Dinge, die Sie als lokaler Einzelhändler in Bezug auf die Local SEO wissen müssen? 

1. Google My Business ist Ihr bester Freund.

Das erste, was jeder lokale Einzelhändler wissen sollte, ist die Funktionalität von Google My Business. Google My Business ist ein kostenloser Unternehmenseintrag, der von Google zur Verfügung gestellt wird und mit vielen nützlichen Funktionen ausgestattet ist. Mit Google My Business können lokale Einzelhändler ihre Online-Präsenz in Google Maps und Google Search verwalten. 

Google My Business ist wirklich erstaunlich, denn es hilft potenziellen Kunden, Ihre Geschäftszeiten, Adresse, Kontaktdaten und Fotos Ihrer Produkte und Dienstleistungen herauszufinden. Außerdem hilft es Menschen, Bewertungen zu posten, die Ihre Kunden einsehen können, bevor sie mit Ihnen als Marke in Kontakt treten.

Google My Business macht es Ihnen leichter, lokale Verbraucher zu erreichen, alle ihre Fragen zu beantworten und sie zu Ihrem Geschäft zu führen. 

2. Nichts funktioniert besser als regelmäßige Bewertungen von zufriedenen Kunden. 

Sie müssen wissen, dass es keine bessere Werbung gibt als die Mundpropaganda. Als lokaler Einzelhändler müssen Sie auch verstehen, dass dies auch der Fall ist, wenn es um die Online-Welt und Local SEO geht. 

Ein wichtiger Aspekt Ihrer lokalen SEO-Strategie wäre es, viele positive Bewertungen Ihrer Kunden für Ihre potenziellen Kunden bereitzuhalten. Wenn sie sehen, dass Sie als Unternehmen so zuvorkommend und kundenorientiert sind, werden sie automatisch eher bereit sein, bei Ihnen zu kaufen.

Denken Sie daran, Google liebt Sie, wenn Sie geliebt werden! Wenn der Algorithmus also die positive Resonanz und das verstärkte Engagement Ihres Publikums bemerkt, werden Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit weiter oben erscheinen.

3. Inhalte, die sich auf Ihren Standort beziehen, sind hilfreich.

Gibt es einen besseren Weg, ein lokales Publikum zu erreichen, als es mit Inhalten zu versorgen, mit denen es etwas anfangen kann? Es versteht sich von selbst, dass Inhalte, die sich mit lokalen Aspekten befassen, bei den Kunden vor Ort viel mehr Anklang finden werden. 

Daher sollten Sie sich nicht scheuen, Ihren Inhalten ein lokales Flair zu verleihen! Beziehen Sie sich auf die Sehenswürdigkeiten Ihres Ortes, die Kultur, die Sie mit Ihren Kunden teilen, und andere Dinge, die Ihnen dabei helfen werden, Menschen aus der direkten Umgebung anzusprechen.

Local SEO - Optimieren Sie ihre Anzeigen mit Informationen zur Umgebung, Kultur oder Sehenswürdigkeiten.
Optimieren Sie ihre Anzeigen mit Informationen zur Umgebung, Kultur oder Sehenswürdigkeiten. (Bild: searchenginejournal.com)

4. Eine mobilfreundliche Website bringt Ihnen mehr Kunden.

Eine andere Sache, die lokale Kunden wirklich wollen, ist es, unterwegs Informationen zu erhalten. Stellen Sie sich vor, jemand aus Ihrer Nachbarschaft spaziert in der Gegend herum, in der sich Ihre Bäckerei befindet. Plötzlich bekommt er Lust auf Kuchen! 

Das erste, was sie wahrscheinlich tun werden, ist, ihr Handy zu zücken und bei Google nach Bäckereien in ihrer Nähe zu suchen. Wenn Ihre Website für Mobilgeräte optimiert ist, können sie sehen, dass Sie die besten Kuchen in Ihrer Nähe anbieten, und werden auf jeden Fall den Weg zu Ihnen finden. Ist Ihre Website hingegen nicht mobilfreundlich und verzerrt sich, sobald sie auf einem Handybildschirm geöffnet wird, wird der Kunde definitiv zu einer anderen Option greifen.

Wie gut Ihre Website auf dem Handy funktioniert, ist extrem wichtig – insbesondere für lokale Einzelhändler. Um sicherzustellen, dass Ihre lokale SEO-Strategie nicht beeinträchtigt wird, müssen Sie daher dafür sorgen, dass Ihre Website vollständig für Mobilgeräte optimiert ist.

5. Tragen Sie sich in Online-Verzeichnisse ein.

Und nicht zuletzt müssen lokale Einzelhändler die Bedeutung von Online-Verzeichnissen kennen. Sie helfen Ihnen nicht nur dabei, Ihre Online-Präsenz zu verbessern, sondern können auch Ihrer lokalen Sichtbarkeit den dringend benötigten Antrieb geben. 

Mit einem Auftritt in Online-Verzeichnissen können Sie Ihr organisches Wachstum leicht steigern und ein lokales Publikum wie nie zuvor ansprechen. Daher ist es an der Zeit, sich an Plattformen wie Yelp, Tripadvisor und Golocal zu wenden, wenn Sie wollen, dass Ihr Unternehmen erfolgreich wird. Sie sollten auch sicherstellen, dass alle Informationen in diesen Verzeichnissen wie die Telefonnummer, die Öffnungszeiten und die Adresse, überall gleich eingetragen sind.

Schlusswort

So – jetzt wissen Sie, was es mit der Bedeutung von lokaler Suchmaschinenoptimierung auf sich hat und was die 5 Dinge sind, die Sie als lokaler Einzelhändler unbedingt wissen müssen. Wenn Sie Ihre SEO-Strategie auf die nächste Stufe heben wollen, dann beginnen Sie noch heute damit, sich auf lokale SEO zu konzentrieren. Und wissen Sie, was Ihnen dabei helfen wird? rankingCoach! Betreiben Sie Brand Monitoring mit der kostenlosen App rankingCoach FREE und überwachen Sie Ihr Unternehmen sowie Ihre Konkurrenz, um Schritt für Schritt sichtbarer zu werden!

Autor:

Joshua Schofield

Joshua Schofield ist Marketing Content Manager für rankingCoach Köln. In den letzten zehn Jahren arbeitete er in den Bereichen Content Creation, Digital Marketing und Corporate Education. Er hält einen Master in amerikanischer Geschichte der Universität von Nottingham.

Thorit GmbH Online Marketing, SEO, SEA, Webdesign, Conversion Rate Optimierung, eCommerce hat 4,10 von 5 Sternen 13 Bewertungen auf ProvenExpert.com